Aha, so kanns gehen! Kernelement unserer Bildungsarbeit ist die interaktive Ausstellung „Alle alles anpacken“. Sie dreht sich um die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (sustainable development goals) und möchte diese in unseren Alltag übersetzen. Unsere Ausstellung besteht aus einzelnen Modulen, die wir aus upcycling Material (alte Möbelstücke, jede Menge Palettenholz & viel charmanten Nippes) hergestellt haben. Sie geben Impulse, Ideen, Tipps und Tricks um sich selbst im Alltag zu reflektieren und an einigen Stellschrauben zu drehen.

Unsere Module greifen einzelne Ziele auf und zeigen, was alle tun können, um bewusster und nachhaltiger zu Handeln. Woher kommt mein Strom? Wie kann ich Müll vermeiden? Welche alternativen Produkte gibt es für meinen Haushalt? Was kann der Baum in meinem Garten? Geht mit uns auf Entdeckung!